Diagnostik

Zu Beginn einer jeden Behandlung steht eine sorgfältige und exakte Diagnostik.

 

Natürlich stehen Zahn, Mund und Kiefer im Mittelpunkt unserer Diagnostik. Aber nur die umfassende Betrachtung des gesamten Menschen mit seiner Individualität erlaubt die systematische Erfassung und Heilung aller Symptome und Krankheitsursachen.

Dieses beeinhaltet folgende Punkte:

1. eine ausführliche Anamnese mit Erläuterung Ihrer zahnärztlichen und allgemeinärztlichen Erkrankungen sowie vorausgegangene Behandlungen und Medikamenteneinnahme


2. eine vollständige klinische Diagnostik der Zähne, des Kiefers und der Schleimhäute


3. zielgerichtetes und strahlungsarmes Röntgen mittels digitaler Technologie


4. funktionelle Modellanalysen und Vermessungen bei Patienten mit Kiefergelenksbeschwerden


5. Zusammenarbeit mit Fachärzten bei notwendigen weiterführenden Untersuchungen

Behandlungsberatung

Egal, ob Sie nur eine einfache Frage zu Ihren Zähnen haben oder ob Sie zu einem komplexen Problem beraten werden wollen - gerne werden wir alle Ihre Fragen ausführlich und umfassend beantworten.


Mehr Informationen >>